Kostenlos

Jetzt mit Aral PAYBACK-Mitglied werden und kostenlos eine DVD oder Blu-Ray nach Wahl erhalten

jetzt mit Aral PAYBACK-Mitglied werdenMit PAYBACK, Deutschlands großem Bonusprogramm, kann man beim Einkaufen nicht nur bei vielfältigen Partnern im städtischen Umfeld Punkte sammeln, sondern auch im Internet bei fast 500 Online-Shops. Durch regelmäßige Coupon-Aktionen ist es zudem möglich, eine Vielzahl von Extra-Punkten auf seinem Konto anhäufen.

Einer der offiziellen PAYBACK-Partner ist die Mineralölkette Aral, die in Deutschland mit knapp 2.500 Tankstellen eines der flächendeckendsten Netze unterhält.

Als PAYBACK-Mitglied kann man an allen teilnehmenden Aral Tankstellen die sogenannten PAYBACK-Punkte sammeln, und zwar für folgende Transaktionen:

1 PAYBACK-Punkt erhält man für je

• 2 volle Liter Kraftstoff bzw.

• 1 Euro Umsatz auf Schmierstoffe und Kühlerfrostschutzmittel bzw.

• 1 volles Kilogramm Erdgas.

1 PAYBACK-Punkt pro 1 Euro Umsatz erhält man

• im Shop

• im PetitBistro

• bei Autowäschen

Das Einlösen von PAYBACK-Punkten ist bereits ab einem Kontostand von 200 Punkten möglich.

Als Aral PAYBACK-Mitglied DVD oder Blu-Ray kostenlos

Für die zahlreichen Film-Fans unter den Autofahrern hat Aral nun eine ganz besondere Aktion zu bieten: Wer sich jetzt bis einschließlich 30. Dezember 2012 auf der Aktionsseite registriert und Aral PAYBACK-Mitglied wird, der bekommt eine DVD oder Blu-Ray nach Wahl geschenkt.

Und so funktioniert das Ganze:

* an der Aral-Tankstelle nehmt Ihr die Willkommensunterlagen mit der Aral PAYBACK-Karte mit
* auf der Aral-Aktionsseite gebt Ihr die 10-stellige Kartennummer (siehe Kartenrückseite) ein
* nach der Bestätigung gelangt Ihr völlig automatisch zur Registrierung auf der PAYBACK-Internetseite
* nachdem Ihr Euch erfolgreich für das PAYBACK-Bonusprogramm registriert habt, erhaltet Ihr anschließend eine Willkommens-Email von PAYBACK an Eure angegebene Email-Adresse mit einem Link, der Euch zum entsprechenden Gutschein weiterleitet. Diesen Gutschein druckt Ihr einfach aus und legt ihn zwischen dem 01. Oktober 2012 und dem 13. Januar 2013 an der Kasse einer teilnehmenden Aral Tankstelle vor. Alternativ könnt Ihr Euch den Aral PAYBACK – Gutschein natürlich auch per Post zusenden lassen.
* gegen den vorgelegten Gutschein dürft Ihr Euch anschließend eine vorrätige DVD oder Blu-Ray aus dem Angebot der aktuellen Aral-Sammelaktion aussuchen, natürlich völlig kostenlos.

Die zur Auswahl stehenden Filme sind aktuell “Black Swan” mit Natalie Portman, “X-Men First Class” mit Jennifer Lawrence und Michael Fassbender, der Zeichentrickfilm “Rio”, “Wasser für die Elefanten” mit Robert Pattinson, “What a Man” mit Matthias Schweighöfer oder “Planet der Affen” mit James Franco und Freida Pinto, jeweils als DVD beziehungsweise “In Time” mit Justin Timberlake und Amanda Seyfried und “Planet der Affen” mit James Franco und Freida Pint, jeweils als Blu-Ray. Bei allen diesen Filmen gilt wie immer die Einschränkung der Verfügbarkeit, solange der Vorrat reicht. Außerdem ist das Angebot beschränkt auf eine DVD bzw. Blu-Ray pro Haushalt.

 

———–
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Tags : , , ,

Gratis Tickets kostenlos für die eCarTec Messe vom 23. bis 25.10.2012 in München

Jetzt kostenloses Gratis Ticket für die eCarTec Messe in Münche 2012 sichern

Gratis Ticket für die eCarTec in München

Wer mit dem Gedanken spielt, die eCarTec Messe vom 23. bis 25.10.2012 in München zu besuchen, der kann sich jetzt kostenlos ein gratis Ticket sichern, das normalerweise 24 Euro kosten würde.

Ihr müßt Euch dafür nur auf dem Automatisierungs-Portal elektrotechnik registrieren und schon bekommt Ihr Euer kostenloses Gratis Ticket für die eCarTec Messe vom 23. bis 25.10.2012 in München …

Die eCarTec 2012 in München ist die 4. Internationale Leitmesse für Elektro- und Hybrid-Mobilität. Zwischen dem 23. und 25. Oktober 2012 werden auf dem Gelände der Neuen Messe München wieder Elektrofahrzeuge und Speichertechnologien sowie Antriebs- und Motorentechnik gezeigt. Obendrein beschäftigt sich die eCarTec 2012 intensiv mit den Themen Energie, Infrastruktur und Finanzierung.

Für alle Experimentierfreudigen Verbraucher gibt es auch ein Testgelände, auf dem Endverbraucher, also Ihr, die neuesten Elektrofahrzeuge testen und sich hautnah mit der Technologie vertraut machen können.

Themenschwerpunkte dieses Jahr sind unter anderem e-Fahrzeuge (Straße, Schiene, Wasser, Luft, Gewerbe, Reha, Fun), Energie (Energie Infrastruktur, Ladesysteme, Stromtankstellen, Anschlusstechnik, Bidirektionale Stromnutzung), Speichermöglich-keiten (Mobile Energiespeicher, Batterie, Systemintegration, Brennstoffzelle, Wasserstoff, Schwarm-Stromspeicher), Antriebssysteme (Leistungselektronik, Antriebsstrang, Steuerung, ITK, Radnabenmotoren, Testsysteme), Leichtbau (Engineering & Werkstoffe, Fahrzeugbau, Zulieferung) und nicht zuletzt Mobilitätskonzepte (Carsharing, Life Style, Finanzen, Leasing, VC etc.), sowie diverse Service-Systeme (Mobile Payment, Auf- und Umrüstung, Connected Cars, Aftersales, Anwenderforum, Teststrecke eCarLiveDrive).

 

Tags : , , , , , , , , , , , ,